Wie Vertriebs-KI hilft, Vertriebsauslöser zu erkennen

Möchten Sie einen Kunden oder Interessenten ansprechen, haben aber noch keinen Aufhänger? In diesem Artikel erklären wir, was Verkaufsauslöser sind und wie Sie sie im Kontakt mit Interessenten und Kunden einsetzen können.

Wir erklären auch, wie Vertriebs-KI dabei hilft, Vertriebsauslöser zu erkennen und zu nutzen, damit Sie Ihr Geschäft ausbauen können.

Was ist ein Verkaufsauslöser?

Verkaufsauslöser sind Ereignisse, die einen Anlass bieten, mit einem Interessenten oder Kunden in Kontakt zu treten. In einigen Fällen bedeutet dies, dass Sie sich zum ersten Mal an einen potenziellen Kunden wenden, in anderen Fällen handelt es sich um einen neuen Kontakt mit einem bestehenden Kunden.

Verkaufsauslöser führen zu einer Chance, ein Geschäft abzuschließen. Ein Verkaufsauslöser besteht eigentlich aus einem Ereignis, das als Aufhänger für eine Kontaktaufnahme dient.

Ein solches Ereignis kann positiv oder negativ sein. Denken Sie zum Beispiel an Zwangsentlassungen aufgrund mangelnder Umsätze. In diesem Sinne ist der Auslöser negativ, aber er bietet die Möglichkeit, ein Gespräch mit einem potenziellen Kunden zu beginnen.

Beispiele für Verkaufsauslöser

Weitere Beispiele für Verkaufsauslöser sind hier aufgeführt:

  • Viele Unternehmen ziehen um, weil die benötigten Quadratmeter an Geschäftsfläche wachsen oder schrumpfen. Die Verlagerung eines Unternehmens kann als Verkaufsanreiz dienen.
  • Aber ein Wechsel im Management kann auch neue Strömungen in Gang setzen und neue Wege eröffnen.
  • Die Einstellung neuer und zusätzlicher Mitarbeiter ist ebenfalls ein Beispiel für einen Verkaufsauslöser.
  • Aber auch die Präsenz auf einer Messe in einer bestimmten Stadt kann ein hervorragender Verkaufsauslöser sein. Sie nutzen dann die Gelegenheit, einen Termin auf der Messe zu vereinbaren.
  • Auch die internationale Expansion ist ein schöner Umsatzbringer. Wenn Sie neue Märkte erschließen, müssen Sie sich mit logistischen und strategischen Herausforderungen auseinandersetzen. Wenn Ihr Unternehmen Dienstleistungen oder Produkte für Unternehmen anbietet, die international expandieren, dann stellt diese Expansion eine hervorragende Gelegenheit dar. Wenn Sie pünktlich sind, haben Sie gute Chancen, dass sowohl Ihr Unternehmen als auch das expandierende Unternehmen von den Produkten und Dienstleistungen des jeweils anderen profitieren.

Ein Verkaufsauslöser für einen bestehenden Kunden dient dazu, den Kontakt zu festigen und sicherzustellen, dass der Kunde nicht vorhat, Ihr Unternehmen gegen einen anderen Anbieter auszutauschen.

Es ist äußerst wichtig, mit Ihren bestehenden Kunden in Kontakt zu bleiben und zu wissen, was in deren Unternehmen vor sich geht. Diese Informationen nutzen Sie dann, um neue Verkäufe zu generieren.

B2B versus B2C

Ohne eine Strategie werden Sie nicht ans Ziel kommen. Ihr Erfolg hängt von vielen Dingen ab. Beginnen Sie also damit, die Chancen zu erkennen, die sich Ihnen heute bieten. Dies ist der erste Schritt zur Festlegung Ihrer Strategie.

Denken Sie daran, dass B2B-Interessenten einen völlig anderen Ansatz benötigen als B2C-Interessenten oder Verbraucher. Emotionen spielen im B2B-Bereich keine oder nur eine geringe Rolle. Was für Sie funktioniert, kann für Ihren potenziellen Kunden völlig uninteressant sein. Deshalb ist das Timing Ihrer B2B-Interaktion von enormer Bedeutung.

Wie hilft KI im Vertrieb?

Künstliche Intelligenz (KI) wird zunehmend erfolgreich zur Generierung von Verkaufstriggern eingesetzt. Die KI-Revolution macht die Art und Weise, wie wir Geschäfte machen, immer intelligenter.

Wenn es sich bei Ihrem Unternehmen um ein traditionelles Unternehmen handelt, dann haben Sie wahrscheinlich eine große Menge an Informationen über Ihre Interessenten und Kunden gesammelt. Sie haben Marktforschung betrieben, Sie haben eine CRM-Software, die riesige Mengen an Informationen enthält, und andere Informationsquellen.

Wie wandeln Sie diese Informationen in mehr Umsatz um?

Wenn Sie KI einsetzen, können Sie Modelle erstellen, die das Verhalten Ihrer Kunden vorhersagen.

KI kann auch Marktbewegungen und -trends vorhersagen und neue Chancen aufzeigen, die für Sie und Ihr Vertriebsteam Verkaufsauslöser sind. KI erkennt ungenutzte Verkaufschancen und sieht, was Sie als Mensch einfach übersehen.

Der Konkurrenz einen Schritt voraus

Prognosen sind wichtig für Ihr Unternehmen. Es verschafft Ihnen einen Vorteil gegenüber Ihren Konkurrenten. Prädiktive Analysen verwenden Statistiken und historische Daten aus Ihren Geschäftsinformationen. Auf diese Weise sind Sie Ihren Konkurrenten immer einen Schritt voraus und schaffen neue Absatzmöglichkeiten.

Auf historischen Daten basierende Modelle

Diese Art der Vorhersage ist übrigens nichts Neues; sie wird seit Jahren an den Börsen eingesetzt. Aber gerade weil immer mehr und detailliertere Informationen über Ihre potenziellen und bestehenden Kunden zur Verfügung stehen, wächst auch die Chance auf ein enormes Wachstum Ihres Umsatzes. Vor allem, wenn Sie historische Daten zur Erstellung von Modellen verwenden.

Um KI für Ihren Vertrieb nutzen zu können, muss die Software zunächst alle vorhandenen Informationen auswerten. Und um die Suche nach der Nadel im Heuhaufen zu vermeiden, müssen Sie zunächst wissen, wo und wie Sie diese Informationen in Ihren eigenen Marketing- und Vertriebsinformationen finden. Die Automatisierung ist eine wunderbare Möglichkeit, Daten aus Ihrer CRM-Software zu sammeln, wenn Sie wissen, wonach Sie suchen.

KI liefert hochwertige Leads

KI funktioniert auf verschiedenen Ebenen in Ihrem Unternehmen. Es liefert Daten, die hochwertige Leads generieren und die Kunden mit dem größten Potenzial identifizieren. Sie können Pläne für Ihre potenziellen Kunden machen und Ihre bestehenden Kunden auf eine andere Ebene bringen.

Darüber hinaus können Sie mit KI Ihr Vertriebsteam besser überwachen und Ihre erfolgreichsten Mitarbeiter erkennen und belohnen.

Generieren Sie die richtigen Leads zur richtigen Zeit

In der Vergangenheit war die Suche nach guten Leads eine menschliche Aufgabe und nicht immer einfach. Mit Hilfe von KI lässt sich leicht ein gutes und detailliertes Bild Ihres idealen Kundenprofils erstellen, das Sie als Grundlage für die Suche nach potenziellen Kunden verwenden können.

Indem Sie den menschlichen Faktor ausschalten, nehmen Sie den sozialen Aspekt heraus und verlassen sich auf faktische und historische Daten, um das Kundenverhalten zu verfolgen, aufzuzeichnen und vorherzusagen.

Die Analyse Ihrer Daten zeigt genau, wann Ihr Kunde Sie braucht. Und wenn er sich für den Kauf entscheidet. Je genauer das Vorhersagemodell ist, desto schärfer wird Ihre Zeitleiste. Und umso größer ist die Chance, dass Sie punkten.

Konzentrieren Sie sich auf Ihre bestehenden Kunden

Es ist viel billiger und einfacher, mehr Umsatz mit Ihren bestehenden Kunden zu machen, als neue Leads und Interessenten zu finden. KI nutzt die Daten, die Sie bereits über Ihren Kunden haben, und hilft Ihnen, vorherzusagen, wann Ihr bestehender Kunde bereit ist, auf Sie zuzugehen.

KI bietet Einblick in Verkaufsauslöser

Je besser die gesammelten Daten sind, desto genauer wird Ihr KI-System sein. KI ist für viele Unternehmen die Zukunft, insbesondere im Bereich der Verkaufsprognosen und des Verständnisses von Verkaufsauslösern. Es bietet die Möglichkeit, Trends vorherzusagen, das Interesse zu prognostizieren und ein Kaufsignal und einen Zeitplan vorauszusagen.

Mit dem Trendskout Sales Booster halten Sie ein komplettes Sales AI-Softwarepaket in den Händen, bestehend aus einem Umbrella-System mit vielen Plug-Ins. Mit diesen können wir die Software problemlos an Ihr Unternehmen anpassen. Das spart eine Menge Programmierarbeit und macht es möglich, das KI-System für einen konkreten Geschäftsfall in nur wenigen Tagen zu implementieren.

Lesen Sie mehr über die Business Case von Coeman Packaging.

Unsere barrierefreie Software bietet nicht nur eine schnellere und flexiblere Abwicklung, sondern auch eine höhere Rentabilität. Es lohnt sich also, auch bei kleineren Projekten mit Sales AI zu arbeiten.

Wenden Sie auch Sales AI an? Dann helfen wir als KI-Unternehmen Ihnen gerne weiter. Kontakt Nehmen Sie Kontakt mit einem unserer Mitarbeiter auf.

Bleiben Sie auch auf dem Laufenden für die neuesten Nachrichten über AI

GDPR*
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Welchen Mehrwehrt haben KI und Machine Learning für Organisationen?

Holen Sie sich den kostenlosen Zugang zu unserem Resource Center mit interessanten Anwendungsfällen.

Künstliche Intelligenz hat einen großen Einfluss auf fast alle Geschäftsbereiche. Der Verkauf ist keine Ausnahme. Immer mehr Unternehmen setzen auf KI, um ihre Vertriebsteams zu organisieren, zu rationalisieren und effizienter zu machen. Der Bedarf an KI-Software im Vertrieb ist einfach: Vertriebsmitarbeiter sitzen auf Bergen von wertvollen Daten, wissen aber nicht, wie sie ...
Auf Facebook teilen
Auf Twitter teilen
Auf LinkedIn teilen
Auf Pinterest teilen
Freigabe per E-Mail