Der Zusammenhang zwischen der Einführung von KI und den wirtschaftlichen Auswirkungen

Eine Zusammenfassung der Erkenntnisse von Harvard Business Review, MIT und McKinsey

Einführung

Wall Street, Investoren, Technologie-Gurus und Datenwissenschaftler - sie alle haben Gründe, das Wachstum und die Möglichkeiten von künstlicher Intelligenz zu verstehen und vorherzusagen. Schließlich werden das Wachstum der KI und ihre Anwendung in den nächsten zwei Jahrzehnten sowohl kleine als auch große Industrien verändern und somit einen großen Einfluss auf die Weltwirtschaft haben.

In diesem Artikel haben wir einige wichtige Erkenntnisse für Sie zusammengefasst.

KI und Wachstum

Jeder Sektor hat eine andere Adoptionsrate für KI, was zu unterschiedlichen wirtschaftlichen Auswirkungen führt.

Quelle: https://sloanreview.mit.edu/projects/reshaping-business-with-artificial-intelligence/

Wenn wir verschiedene Industriesektoren aus der obigen Abbildung vergleichen, sehen wir:

  • Die Sektoren Telekommunikation und High-Tech beginnen relativ schnell mit KI, gefolgt von den Bereichen Konsumgüter, Finanzdienstleistungen und professionelle Dienstleistungen,
  • Energie und der öffentliche Sektor beginnen den Übergang als letzte,
  • Alle Sektoren, so das MIT, können bereits heute einen erheblichen Mehrwert durch die Anwendung von KI erzielen.

Ein verstärkender Effekt

Wenn wir die langfristigen Auswirkungen dieses Unterschieds in der Adoptionsgeschwindigkeit näher betrachten, fällt auf, dass der Vorsprung der Early Adopters in Bezug auf die wirtschaftlichen Auswirkungen immer größer wird.

Quelle: Digitale Umfrage von McKinsey

Laut McKinsey könnte eine schnellere Einführung von KI bis 2030 die wirtschaftlichen Auswirkungen einer langsameren Implementierung von KI mehr als verdoppeln. Die prognostizierte Aufholjagd des Gesundheitssektors wird daher trotz relativ hoher Adoptionsraten bis 2030 nicht in der Lage sein, die Rentabilitätseinbußen zu kompensieren.

Ursache für diese Unterschiede

Neben makroökonomischen Aspekten spielt die Suche der Unternehmen nach dem richtigen KI-Implementierungsansatz eine große Rolle. Viele Unternehmen sind sich des Mehrwerts bewusst, den KI erzielen kann, möchten sie aber schrittweise einführen, mit minimalen Auswirkungen auf ihre HR-Politik und mit maximaler Kontrolle über den Verlauf und das Ergebnis der KI-Anwendung.

Andere Unternehmen haben bereits mit dem Einsatz von KI begonnen, kämpfen aber noch damit, ob sich der typische Projektansatz gut skalieren lässt, wenn sie KI auf verschiedene Geschäftsfälle anwenden wollen.

Trendskout hat dies schon lange verstanden und bietet daher eine sofort einsetzbare KI-Lösung an, die sich an das Unternehmen anpasst, unabhängig davon, wie schnell dieses KI einsetzt.

Quellen:

  • https://ec.europa.eu/growth/tools-databases/dem/monitor/sites/default/files/DTM_AI%20USA-China-EU%20plans%20for%20AI%20v5.pdf
  • https://hbr.org/insight-center/interacting-with-ai
  • https://sloanreview.mit.edu/projects/reshaping-business-with-artificial-intelligence/
Bleiben Sie auch für die neuesten Nachrichten über KI auf dem Laufenden

*“ zeigt erforderliche Felder an

GDPR*
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Welchen Mehrwehrt haben KI und Machine Learning für Organisationen?

Holen Sie sich den kostenlosen Zugang zu unserem Resource Center mit interessanten Anwendungsfällen.

Auf Facebook teilen
Auf Twitter teilen
Auf LinkedIn teilen
Auf Pinterest teilen
Freigabe per E-Mail